geburtstagswünsche.net

Geburtstagswünsche zum 70.

Glückwünsche zum 70. Geburtstag (Seite 2)

Gedicht zum 70. Geburtstag. Altersballade von Wilhelm Busch.

Nichts Schnelleres gibt’s
als die Jahre.
Verfasser: Ovid

Alter, tanze, trotz den Jahren!
Welche Freude, wenn es heißt:
Alter, du bist alt an Jahren,
blühend aber ist dein Geist!
Verfasser: Gotthold Ephraim Lessing

Wer die Körner wollte Zählen,
die dem Stundenglas entrinnen,
würde Zeit und Ziel verfehlen,
solchem Strome nachzusinnen.

Auch vergehen uns die Gedanken,
wenn wir in dein Leben schaun,
freien Geist in Erdeschranken,
freies Handeln und Vertraun.

So entrinnen jeder Stunde
fügsam glückliche Geschäfte.
Segen dir von Mund zu Munde!
Neuen Mut und frische Kräfte!

Verfasser: Johann Wolfgang von Goethe

Früher da ich unerfahren
und bescheidner war als heute,
hatte meine höchste AUchtung
andre Leute

Später traf ich auf der Weide
außer mir noch mehr Kälber,
und nun schätz ich, sozusagen,
erst ich selber.
Verfasser: Wilhelm Busch

Glückwunsch zum 70.Geburtstag. Vers aus dem Volksmund.

Es wäre nicht der Mühe wert, siebzig Jahre alt zu werden,
wenn alle Weisheit der Welt Torheit wäre vor Gott.
Verfasser: Johann Wolfgang von Goethe

Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft;
vom Standpunkt des Alters aus
eien sehr kurze Vergangenheit.
Man muss alt geworden sein,
also lange gelebt haben,
um zu erkennen,wie kurz das Leben ist.
Verfasser: Arthur Schopenhauer

Je älter ich werde,desto mehr wird ein Wort
mein Wort vor allen: Grotesk.
Verfasser: Christian Morgenstern

Nur ein enges Herz wächst nicht,
aber ein weites wird größer;
jenes verengen die Jahre, diese dehnen sie aus.
Verfasser: Jean Paul